Mischa Gohlke PortraitMischa Gohlke – Musiker, Aktivist, Speaker, Projekt- & Eventmanager, Dozent, Coach, Autor, Inklusionsbotschafter und vor allem Mensch …

Mischa Gohlke ist facettenreich und ebenso seine erstaunliche Biographie. Mit einer an Taubheit grenzenden Hörschädigung ist er – „trotz“ oder/und gerade wegen seines vermeintlichen Handicaps – erfolgreich den Weg als Profimusiker gegangen und hat damit das scheinbar Unmögliche möglich gemacht.

In der nach ihm benannten „Mischa Gohlke Band“ fließen englisch- & deutschsprachige Eigenkompositionen zu einer explosiven Melange aus Blues-, Funk-, Rock- und Pop-Elementen zusammen und stehen Songinterpretationen von Jimi Hendrix & Stevie Ray Vaughan, die immer mal wieder in das Live-Programm einfließen, in nichts nach.

Zudem gründete er – nach seinem Fernstudium für Kultur- und Medienmanagement an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg – als glaubwürdiger Botschafter das deutschlandweit einmalige Aktionsbüro „Grenzen sind relativ  e.V.“, welches sich mit verschiedensten Projekten, Veranstaltungen und Kampagnen für eine inklusive, integrale und friedliche Gesellschaft einsetzt. Das Pilotprojekt „Musikunterricht für Hörgeschädigte“ wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Das Pilotprojekt “Мusikunterricht für Hörgeschädigte” wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Spartenübergreifende Festivals, spannende Veranstaltungsformate, Aktionstage Inklusion, Kampagnen-Musikvideos, Workshops/Seminare, Beratung & Coaching sowie Netzwerkarbeit und Öffentlichkeitsarbeit & Bewusstseinsbildung sind weitere Eckpfeiler des Aktionsbüros für Kultur, Gesellschaft und Inklusion. Diverse TV-, Radio- und Presseberichte (u.a. ARD, ZDF, NDR, BR3, WDR, MDR, 3sat, Sat1, RTL, Deutsche Welle, Deutschland Radio, KN, TAZ, MOPO, Hamburger Abendblatt) dokumentieren das öffentliche Interesse an den „Grenzen sind relativ e.V.“-Projekten, die eine Pionierfunktion in der Realisierung ganzheitlicher Gesellschaftsprozesse ausüben.

Links:

NDR Schleswig Holstein Magazin „Mischa Gohlke – Musiker ohne Gehör“

Blog von Mischa Gohlke – „Grenzen sind relativ – Musik, Hören und Inklusion“

Blog von Mischa Gohlke – „Auf in eine neue Beziehungskultur!“

Musikvideo „AndersSein vereint – Inklusionssong für Deutschland“

NDR DAS! Magazin Bericht – „Ein Inklusionssong für Deutschland“

 

Kontakt:

Mischa Gohlke
mischa.gohlke@grenzensindrelativ.de
www.grenzensindrelativ.de