In Zusammenarbeit mit dem Amt für Familie und Soziales und der Stiftung Drachensee wird ein erstes Chortreffen am 27. Februar 2015 um 17 Uhr in der Artegrale – Reventlouallee 14 in Kiel – stattfinden. Herzlich eingeladen sind alle Gesangsbegeisterten und Menschen, die Lust haben, in einem inklusiven Chor zu singen. Die Räume sind barrierefrei.

Der Chor ist offen für alle Menschen, Nationalitäten und Religionen. Musik verbindet die Generationen, und wir hoffen auf Menschen aller Altersgruppen. Musikschulleiter Hörbie Schmidt hat im Vorfeld über ein Jahr an diesem Projekt gearbeitet und freut sich jetzt sehr auf die Umsetzung und die Menschen, die am Chor teilnehmen.

Die Rock & Pop Schule hat gerade von der  angesehenen Deutschen Popstiftung den 1. Preis für die Förderung der Rock & Pop Musik 2014 in Deutschland erhalten.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Spaß am gemeinsamen Musizieren steht im Vordergrund. Viele bekannte Songs aus aktuellen und ehemaligen Charthits, Ohrwürmer, Evergreens, Gospels und vieles mehr werden in dem bunten Programm zu finden sein. Gern werden Vorschläge der TeilnehmerInnen mit in das Programm aufgenommen.

Anfangs wird einstimmig gesungen. Leichte mehrstimmige Arrangements sind langfristig angestrebt. Es soll aber auch ein wenig Zeit sein, um einfach miteinander ins Gespräch zu kommen und neue Menschen kennen zu lernen. Und natürlich wird es auch Gelegenheiten geben, das gemeinsam Erprobte bei Festen und anderen Anlässen zu präsentieren.

Die Chorleiterin Caprice Sturm hat ihre Gesangsausabildung u.a. bei Prof. A. J. Constantinou am Dr. Hoch’s Konservatorium Frankfurt am Main sowie am Johannes-Brahms-Konservatorium Hamburg absolviert. Die ausgebildete Kantorin hat bereits mehrere Chöre und kirchliche Gesangsgruppen geleitet. Neben ihrem klassischen Studium ist sie selbst begeisterte Jazzsängerin.

In den nun neu startenden inklusiven Chor bringt sie außerdem ihre Berufserfahrung als Diplom-Pädagogin in verschiedenen Bereichen der sozialen Arbeit ein.

Wir freuen uns auf Dich/Euch ! Anmeldungen für den Chor bitte vorab unter 0431 – 67 60 22 (RPS-Büro).

http://rockpopschule.de/Kiel/news_termine.html

Mit musikalischen und inklusiven Grüßen

Caprice Sturm & Hörbie Schmidt

PS: Wir bedanken uns ganz herzlich für die freundliche Unterstützung beim Amt für Familie und Soziales.