Grenzen sind relativ Festivals

Im Geiste unseres Mottos „Grenzen sind relativ“ bringen wir verschiedenste Künstler, Vereine und Initiativen zusammen, um gemeinsam die „synergetisch multipolare Spektrum“ der Künste, Menschen und Netzwerke zu feiern.

Live-Musik, Theater, Kabarett, Performance, Video-Kunst, Kunstausstellung, interaktive Erlebniswelten, Network-Area und DJs finden bei unseren jährlichen Festivals eine gemeinsame Spielwiese.

Im Folgenden einige audiovisuelle Impressionen von unserem „Grenzen sind relativ Festival 2018“