Stellenausschreibung “Grenzen sind relativ e.V.”

Mit verschiedensten Projekten & Veranstaltungen, Kampagnen-Musikvideos, Musikunterricht, Workshops, Coaching, Öffentlichkeitsarbeit & Bewusstseinsbildung sowie der Vernetzung von Akteuren/Menschen setzen wir uns für eine inklusive, integrale und friedliche Gesellschaft ein.

Wir wollen unser Grenzen sind relativ e.V. - Team erweitern und aktuell suchen wir noch 2 Menschen für folgende Stellen:

1.) Veranstaltungsmanagement, Akquise & Booking GSR e.V. Veranstaltungsformate, PR- & Öffentlichkeitsarbeit (ab Dez. 2021: 15/20 Wochenstunden, ab April 2022 verbunden mit einer Aktion Mensch Förderung 30/35 Wochenstunden)

  • Veranstaltungsmanagement GSR e.V. Veranstaltungsformate (Akquise, strat. Konzeption, Bau Grundgerüst, operative Umsetzung, Booking Rahmenprogramm, PR, Promo, etc.)
  • “GSR Agentur”: Booking Bands & Dozent*innen wie Mischa Gohlke Band
  • PR- & Öffentlichkeitsarbeit (Print, Radio, TV, Netzwerkarbeit, etc. - Strategische Konzeption, operative Umsetzung, qualitative & quantitative Mehrwerte schaffen, Kommunikations- & Transmitterprozesse, usw. --> GSR e.V. Institution, Projekte, Veranstaltungen & Kampagnen)

2.) Campaign, Online-Marketing, Redaktion GSR Social Media Channel (ab Jan. 2022: 10 Wochenstunden, ggfs. ab April 2022 verbunden mit einer Aktion Mensch Förderung 20/25 Wochenstunden)

  • Redaktionsleitung für unseren neuen "Grenzen sind relativ - Social Media Channel" (Redaktionelle Arbeit mit Filmen-Texten-Fotos-Designs, spannende Formate entwickeln, Reichweite regenerieren, Multiplikatoren, Synergien, Netzwerkarbeit, usw.)
  • Campaign (z.B. für Kampagnen wie “2. Inklusions- & Friedenssong” - strat. Konzeption, Durchführung, etc.)
  • Spenden-Kampagnen & Crowdfunding-Aktionen

Voraussetzungen, Sinnhaftigkeit & Identität:

  • Professionelle Kompetenzen in den oben genannten Arbeitsbereichen (gerne "Bundesliga-Niveau")
  • Persönlichkeit, Kreativität, Pioniergeist, Führungs- & Managementfähigkeiten
  • Analyse & Aktiv Sein, aktiv gestaltend agieren können/wollen, selbst & neu denken
  • Kommunikationsfreude mit Dritten (Telefon, E-Mail & Live)
  • Verbindlichkeit, Verantwortungsbewusstsein & Selbstreflektion
  • Gesellschaftspolitisch interessiert & aktiv (z.B. in der Friedensbewegung), (selbst)kritische & lösungsorientierte Auseinandersetzung mit unserer “neoliberalen Gesellschaftskultur”, usw.
  • Lust beim gesamtgesellschaftlichen Wandel bzw. bei der (R)evolution mitzugestalten
  • Sich zu 100 Prozent mit „Grenzen sind relativ e.V.“ identifizieren zu können, loyal zu sein, es zu LEBEN und einfach richtig Bock auf die Zusammenarbeit & Tätigkeiten zu haben. Beruf(ungen)! :)

Was dich bei Grenzen sind relativ e.V. erwartet:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Flache Hierarchien
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Offene und transparente Kommunikation
  • Faires Gehalt und Honorar
  • Nette Kolleg*innen :-)

Bei Interesse melde Dich bitte per E-Mail: mischa.gohlke@grenzensindrelativ.de